Impressum

Verantwortlich:

Handikap – Verein für Behinderte und deren Freunde e.V.
Kölner Straße 19
57250 Netphen
info@handikap-netphen.de

Hinweise zum Urheberrecht und zur Haftung

Alle angebotenen Inhalte dienen ausschließlich der Information. Die in diesen Seiten öffentlich zugänglich gemachten Dokumente einschließlich anderer dazugehöriger Daten wie z.B. Bilder, Grafiken, Programmiercodes sind urheberrechtlich geschützt. Verantwortlich für die Inhalte sind die jeweiligen Autoren. Für Dokumente, die in elektronischer Form über Datennetze angeboten werden, gilt uneingeschränkt das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Insbesondere gilt: Einzelne Vervielfältigungen, z.B. Kopien und Ausdrucke, dürfen nur zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch angefertigt werden (Paragraph 53 UrhG). Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet. Der Benutzer ist für die Einhaltung der Rechtsvorschriften selbst verantwortlich und kann bei Mißbrauch haftbar gemacht werden.

Alle Inhalte dieser Internetpräsentation werden wiedergegeben ohne Gewähr für ihre Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit. In keinem Fall wird für Schäden, die sich aus der Verwendung der abgerufenen Informationen ergeben, eine Haftung übernommen. Für die Inhalte der über Hyperlinks verbundenen Angebote auf andere Internet-Seiten sind die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Die Wiedergabe von Namen und Marken sowie in den öffentlich zugänglich gemachten Dokumenten berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, daß solche Namen und Marken im Sinne des Wettbewerbs- und Markenrechts als frei zu betrachten sind und von jedermann benutzt werden dürfen. Alle angebotenen Inhalte und Dienste sowie sämtliches mit dieser Seite zusammenhängendes Tun, Dulden oder Unterlassen unterliegt ausschließlich deutschem Recht.

Links zu anderen Internet-Auftritten

Die Seiten des Handikap – Verein für Behinderte und deren Freunde e.V. enthält Links (Verzweigungen) zu anderen Internet-Auftritten.

Der Verein Handikap – Verein für Behinderte und deren Freunde e.V. sind als Inhaltsanbieter nach § 5 Abs.1 Mediendienste-Staatsvertrag bzw. § 5 Teledienstegesetz für die „eigenen Inhalte“, die er zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise („Links“) auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Durch den Querverweis halten der Handikap – Verein für Behinderte und deren Freunde e.V. insofern „fremde Inhalte“ zur Nutzung bereit. Für diese fremden Inhalte ist er nur dann verantwortlich, wenn er von ihnen (d.h. auch von einem rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt) positive Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern (§ 5 Abs.2 Mediendienste-Staatsvetrag).

Bei „Links“ handelt es sich allerdings stets um „lebende“ (dynamische) Verweisungen. Der Verein Handikap haben bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Er ist aber nicht dazu verpflichtet, die Inhalte, auf die er in seinem Angebot verweist, ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Erst wenn er feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, daß ein konkretes Angebot, zu dem er einen Link bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird er den Verweis auf dieses Angebot aufheben, soweit ihm dies technisch möglich und zumutbar ist. Die technische Möglichkeit und Zumutbarkeit wird nicht dadurch beeinflußt, daß auch nach Unterbindung des Zugriffs von der Homepage der Handikap – Verein für Behinderte und deren Freunde e.V. von anderen Servern aus auf das rechtswidrige oder strafbare Angebot zugegriffen werden kann.

Registereintrag

Amtsgericht Siegen VR 2244